LINK: klicken Sie hier um diese Seite im interaktiven Modus anzuschaunen

NAVIGATION: Erste SeiteVorherige SeiteNächste SeiteLetzte SeiteInhaltsverzeichnis
Vorherige SeiteBildansicht der SeiteNächste Seite


INHALT:

WIRTSCHAFTSJUNIOREN 170 Gäste beim Neujahrsempfang der Wirtschaftsjunioren Der Vorsitzende der Wirtschaftsjunioren Saarland, Eric Bieg, hat sich auf dem Neujahrsempfang des Verbandes junger Unternehmer und Führungskräfte für die schnelle Bildung einer tragfähigen neuen Regierung ausgesprochen. Es komme nach dem Bruch der Jamaika-Koalition darauf an, die Weichen für die Zukunft richtig zu stellen. Bieg: ,,Angesichts der riesigen Herausforderungen in unserem Land brauchen wir jetzt rasch eine solide Regierung. Es werde für eine neue Koalition darauf ankommen, die Politik im Saarland wieder ganzheitlich und langfristig anzulegen. Bieg: ,,Es wird entscheidend sein, bei Zukunftsinvestitionen die richtigen Prioritäten zu setzen um eine weiterhin positive Wirtschaftsentwicklung zu ermöglichen". Tobias Schuhmacher, Mitglied des Bundesvorstands der Wirtschaftsjunioren Deutschland, forderte vor den 170 Gästen im ,,SZ-Forum" der Saarbrücker Zeitung in Saarbrücken eine Verbesserung der Infrastruktur im Betreuungsbereich für Kinder und Senioren. Die saarländischen Wirtschaftsjunioren haben ihre Aktivitäten im Jahr 2012 unter das Motto ,,Familie und Beruf leben" gestellt. Hierzu werden von den Jungunternehmern ein Expertenteam gebildet, Fachvorträge organisiert und konkrete Initiativen umgesetzt. Die Wirtschaftsjunioren wollen zudem im Dialog mit der Politik auf eine Verbesserung der Rahmenbedingungen für Familien hinwirken. Im Rahmen des Neujahrsempfangs erhielt der saarländische Wirtschaftsjunior Oliver Klein die höchste Auszeichnung der internationalen Wirtschaftsjunioren-Organisation ,, Junior Chamber International" (JCI) und wurde zum ,,Senator" ernannt. Klein war jahrelang in verschiedenen Positionen auf Landes- und Bundesebene aktiv - unter anderem als Schatzmeister und Landesvorsitzender Wirtschaftsjunioren Saarland sowie ,,General Legal Counsel" der Wirtschaftsjunioren Deutschland. WJS Beim Neujahrsempfang verabschiedete WJS-Vorsitzender Eric Bieg (Foto oben, rechts) Peter Weber, dessen Amtszeit als stv. Vorsitzender zum Jahreswechsel ablief. Fotos: WJS SaarWirtSchaft 02/2012 37


WEITERE SUCHBEGRIFFE:



NAVIGATION: Erste SeiteVorherige SeiteNächste SeiteLetzte SeiteInhaltsverzeichnis

LINK: powered by www.elkat.de